Herman Hesse’s Siddharta

Mekong near Luang Prabang
Mekong near Luang Prabang

Nach wahrscheinlich mehr als 20 Jahren habe ich Hermann Hesse’s Siddharta wieder zur Hand (auf den Bildschirm) genommen. Ich dachte, dass ich die Geschichte kenne und quasi mit stetem Kopfnicken durch die Seiten fliege.

Mit Überraschung stellte ich fest, dass ich mich an nichts erinnerte. Ich glaubte, es handle sich um das Leben Buddhas – na ja, tut es auch, aber eher um den Buddha in uns selbst.

Chao Phraya River
Chao Phraya Fluss

Die Erzählung vom Fährmann und wie er dem Fluss lauscht, räsoniert mit mir, denn oft, wenn ich die Zeit habe, sitze ich am Fenster meiner Wohnung und betrachte den Chao Phraya Fluss, welcher träge vorbeifliesst. Dabei kehrt bei mir eine Ruhe ein, welche in der hektischen Stadt, im Geschäftsviertel von Bangkok, wo ich mich meistens bewege, nicht finden kann.

Freunde und Bekannte in Bangkok halten mich für seltsam, wenn ich mit Begeisterung von meinem Fluss und meinem Zufluchtsort spreche, weil sie alle glauben, dass es einfach nur weit weg von allem ist. Deshalb, wie Siddharta, fasse ich es oft nicht mehr in Worte.

In seinem Rat an Govinda über das Suchen höre ich die Lehren des traditionellen Karates heraus. Es scheint, dass wir alle durchs Leben rennen und suchen ohne wahrzunehmen, dass es um uns herum so viel zu finden gibt.

Mekong Southern Lao
Mekong Southern Lao PDR

Oft sind wir so besessen das Eine zu finden, dass wir gar nicht offen sind, unsere unmittelbare Umgebung und unser Jetzt in uns aufzunehmen und zu schätzen.

Dr. Wayne Dyer sagte in einem Interview kurz vor seinem Tod, dass es drei Wege zum Glücklichsein gibt:

  • das Leiden zu überwinden
  • im Jetzt zu leben
  • mit Weisheit vorauszuschauen

Die meisten von uns, ich eingeschlossen, leben und kleben in der Eins. Es gibt wenige Augenblicke, wo ich mit Bestimmtheit sagen kann: Jetzt bin ich präsent und nehme das als Geschenk auf. Das Hier und Jetzt macht mich vollends glücklich.

Mit Weisheit und Gelassenheit vorauszuschauen, scheint mir noch Meilen- sogar Lichtjahre weit entfernt.

Aber die Weisheit, wie Siddharta sagt, ist eine sehr persönliche Erfahrung. Niemand kann sie uns beibringen, sie kann nicht aus Büchern gelernt werden.

Nam Ou northern Lao
Nam Ou Northern Lao PDR

Ich habe in meinem Leben schon einige Karate-Meister getroffen und kennengelernt. Bisher hatte Sensei Takeshi Naito wohl den grössten Einfluss auf meinen Werdegang. Sein Karate basiert nicht nur auf dem traditionellen Weg, den wir vom JKA kennen, sondern auch auf der buddhistischen Lehre.

Oft staunte ich, dass er emotionslos zuschaute, wie seine Schüler fortgingen und mit anderen Gruppen und Lehrern lernten, oder gar mit dem Karate-Üben aufhörten. Manchmal sagte er Studenten auch, dass sie in die Welt rausgehen und ihre eignen Erfahrungen machen, anderes sehen sollen. Er unterstützt seine Schüler, dass sie lernen, was für sie richtig ist, und nicht blindlings glauben, was er uns zu vermitteln versucht.

Für ihn und seine nächsten Schüler stimmt sein Weg. Und für viele kam die Erkenntnis erst, als sie andere Erfahrungen machten und schliesslich wieder zu dieser Lehre zurückkehrten.

Alle hat Sensei Naito wieder ohne Vorwürfe oder Groll willkommen geheissen. Denn er glaubt (so glaube ich ;-)), dass wir nur mit eigner Erfahrung bestimmen können, was gut oder schlecht für uns ist.

Mekong an der Lao-Thai Grenze
Mekong an der Lao-Thai Grenze

Was sind Lehren aus Büchern? Worte, die uns nicht berühren. Vielleicht klingen sie gut. Sie haben jedoch keine tiefere Bedeutung. Wenn wir jedoch diese Lehren ohne viele Worte am eignen Körper und Geist erfahren, erwacht eine Erkenntnis, welche uns so schnell nicht mehr verlässt.

Siddharta wieder zu lesen, als ob es das erste Mal war, hat mich nachdenklich gemacht. Und hoffentlich aufmerksamer für das Hier und Jetzt, so dass ich es öfter und intensiver geniessen kann.

 

 

 

 

 

Advertisements

What do you think?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s